Weitere Meldungen

10:41
Kat: Aktuell, Projekte
08:53
Kat: Projekte, Aktuell
12:01
Kat: Projekte
08:56
Kat: Aktuell, Projekte
09:09
Kat: Projekte
13:24
Kat: Aktuell, Projekte
13:28
Kat: RegionalNews, Projekte
12:14
Kat: Projekte
12:22
Kat: Aktuell, Projekte
10:19
Kat: Projekte, Aktuell
10:58
Kat: Projekte
09:34
Kat: Aktuell, Projekte
09:32
Kat: Projekte
09:30
Kat: Projekte
12:46
Kat: Projekte
09:24
Kat: Projekte
15:19
Kat: Projekte
14:54
Kat: Projekte, Aktuell
11:07
Kat: Projekte
14:46
Kat: Projekte
15:24
Kat: Projekte
09:53
Kat: Projekte
11:08
Kat: Projekte
10:30
Kat: Projekte
10:50
Kat: Projekte
12:57
Kat: Projekte
09:15
Kat: Projekte
15:03
Kat: Projekte
Treffer 1 bis 50 von 68
<< Erste < Vorherige 1-50 51-68 Nächste > Letzte >>
27.05.2014 12:53 Alter: 3 yrs
Kategorie: Projekte

Beverungen Marketing e.V. kooperiert mit der Uni Kassel


Beverungen Marketing e.V. hat gemeinsam mit dem Fachbereich Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung der Uni Kassel, genaugenommen mit dem Institut für urbane Entwicklungen  des Fachgebiets Stadt- und Regionalökonomie ein Projekt durchgeführt. Innerhalb eines Semesters haben sich Master- Studierende (Vertiefungsstudium) mit Beverungen beschäftigen. Die thematischen Schwerpunkte bildeten die Wahrnehmung von Energieanlagen im Landschaftsbild und der demographische Wandel mit den einhergehenden, gesamtstädtischen Veränderungen. Projekte wie dieses werden seitens der Uni immer gerne angeboten, da die Studierenden so einen Eindruck von dem bekommen, was sie nach dem Studium erwartet.

Um die Diskussions- und Entwicklungsprozesse in Beverungen wahrzunehmen, haben die Studierenden nicht nur von Kassel aus die Themen bearbeiten, sondern sich auch vor Ort in Beverungen aufgehalten. So wurden Experteninterviews und ein Workshop durchgeführt. Die Konzeptpräsentation möglicher Handlungsansätze am Projektende.

Zu Beginn des Projektes wurden einige Meinungen aufgenommen und die Studierenden haben sich gewissermaßen auf Fotosafari begeben. Begleitet wurden sie dabei von einem Fotographen aus Berlin, der bereits vorab den Studierenden seine Kenntnisse in einem Workshop vermittelt hatte. Die entstandenen Fotos konntenzwei Ladengeschäften angeschaut werden.

 

Die Studierenden präsentierten bei dem Workshop in Beverungen persönliche Eindrücke und erste Ideen. Die Dokumentation des Workshops ist hier einsehbar: Dokumentaion.

 

Zum Semester- und Projektende fand die Abschlussveranstaltung des Projektes statt. Die Dokumentation ist zeitnah hier abrufbar.

 

Die Studierenden wurden begleitet von Prof. Dr. Ulf Hahne und zwei wissenschaftlichen Mitarbeitern, die aktuell in den zu bearbeitenden Themenfeldern promovieren. Das Fachgebietsteam hat schon einige Kommunen und Institutionen bei vergleichbaren Projekten unterstützt. Beverungen Marketing e.V. fungiert innerhalb der Kooperation als Ideengeber und Kontakt vor Ort.