Weitere Meldungen

13:30
Kat: Aktuell
09:52
Kat: Aktuell
11:17
Kat: Aktuell
15:38
Kat: Aktuell
14:08
Kat: Aktuell
11:42
Kat: Aktuell
09:40
Kat: Aktuell
10:05
Kat: Aktuell
11:00
Kat: Aktuell
12:35
Kat: Aktuell
10:41
Kat: Aktuell, Projekte
08:56
Kat: Aktuell, Projekte
13:24
Kat: Aktuell, Projekte
12:22
Kat: Aktuell, Projekte
14:58
Kat: Aktuell
10:19
Kat: Projekte, Aktuell
09:34
Kat: Aktuell, Projekte
08:22
Kat: Aktuell
21.01.2020 13:30 Alter: 32 days
Kategorie: Aktuell

FSJ-Stelle zu vergeben


Die Geschäftsstelle von Beverungen Marketing e.V. bietet zum 1. August 2020 eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ-LAG) Kultur & Bildung an.

Es wird Einblick in Struktur und Arbeitsweise einer kommunalen Marketingorganisation geboten - an einem interessanten Lernort, an dem wir Erfahrungen in den Themengebieten Tourismusmarketing, Förderung des Einzelhandelsstandortes, Bündelung von Vereinsaktivitäten/Bürgerbeteiligung, politische Entscheidungsprozesse, Veranstaltungsorganisation, Kulturarbeit etc. vermitteln.
Das FSJ umfasst auch umfangreiche Einblicke in die räumlich und organisatorisch im Service Center Beverungen gebündelten Institutionen Tourist Information, Kulturgemeinschaft Beverungen e.V. und Volkshochschule Diemel/Egge/Weser. Die Geschäftsstelle des Vereins wurde von der Landesarbeitsgemeinschaft Bildung, Kultur NRW als "Qualifiziertes Zentrum für Engagement" ausgezeichnet.

Erwartet werden Engagement, Aufnahmebereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, die Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten, Teamfähigkeit sowie Kenntnisse im MS-Office. Geübter Umgang mit gängigen Graphikanwendungen, facebook und CMS wird nicht vorausgesetzt, ist aber wünschenswert.

Die Vergütung erfolgt nach den Maßgaben der LAG für das FSJ. Bewerbungen richten Sie (bitte bevorzugt per E-Mail) bis zum 28. Februar 2020 an den Geschäftsführer Herrn Rembert Stiewe: info@beverungen-marketing.de oder per Post an Beverungen Marketing e.V., Weserstraße 16, 37688 Beverungen.

Nähere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle unter Tel.: 05273 - 392111.